Lackierarbeiten

         MaBeHa

         Inh. Jürgen Hantke

            Malermeister

            Schwimmbadstraße 9

            37589 Kalefeld

         Mobil: 0151 5482 0408

              Tel.: 05553 4952

               mail: malermeister@mabeha.com

         Seit 2010        Facebook: mabaha   


 Neue Farben  - Neues Leben

Küchenschränke umgestalten:


 So sahen die Küchenschränke vorher aus.

 Hier werden die alten Schränke mit den neuen kombiniert.

 Alte Schränke sind mit Birken Funier und mit klarlack Werkseits lackiert (altersbedingt dunkel geworden und die neuen passen

 nicht dazu).

 12 Jahre hat der Küchenblock seine Dienste getan.


            

            Küchenschränke nun im neuem Look. (natürlich ohne Geruchsbelästigung durch Lösemittel)


  Zwischenbeschichtung bei Stahlkonstruktion. (Bild oben)


  Schlussbeschichtung: Hier eine Dickschichtbeschichtung DB 702  Eisenglimmer. (Bild unten)



            Bild unten:


            Ein altes Treppenhaus mit einem zuvor geschlossenen Treppen Kellereingang und einer komplett geschlossenen


            Treppe kann mit Ihrer anteiligen Eigenleistung ganz anders gestaltet werden.


            Die Treppe ist dabei nicht ersetzt worden.


 

                                        Lackierarbeiten an Treppenwangen, Geländer und Handlauf.


 

Manchmal lohnt es sich auch den Heizkörper einfach mal zu streichen.

 Nach dem Motto "neue Farbe, neues Leben".                                                                                                                                                             

  Braucht Ihre Haustür mal wieder eine Auffrischung?

  Egal ob Deck- oder Lasuranstrich. Bedenken Sie: Ihre Haustür ist Ihre Visitenkarte.



  Die Komode passt farblich nicht zu Ihrem neuen Stil? Dagegen kann man was machen!


  Alle Farbtöne sind möglich.



In der Galerie ist schön zu sehen, was man aus einer alten Treppe

alles so machen kann.

Copyright © 2010 - 2019.  by  MaBeHa, Inh. Jürgen Hantke, Maler- u. Lackierermeister


Aktualiesiert am 21.01.2018